Auf Kultur gemacht!

Der Vorteil einer Geburtstagsfeier sind die Geschenke. Besonders schön sind Geschenke von Geschenkekollektiven. Ein solches führte dazu, dass ich den heutigen Abend mit Katina und Elke im Admiralspalast. bei der Dreigroschenoper von Brecht verbrachte. In der Rolle des Mackie Messer: Campino. Über den Inhalt der Dreigroschenoper schreibe ich jetzt nichts. Erstens gehört das wohl zu einer guten…Continue reading Auf Kultur gemacht!

Kuba…

… ist Religion. Und Religion lässt Differenzierung nicht zu. Entweder -so meine Erfahrung in Diskussionen- ist Kuba “das Vorbild” für Linke oder “die größte noch existierende Diktatur”. Die Linkspartei. hatte in diesem Jahr schon ihre Kuba-Krise, die auch auf dem Parteitag in Halle zeigte. Und auch diese Debatte trug Züge einer religiösen Auseinandersetzung. Nachlesen hier und hier,…Continue reading Kuba…

Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern,

dachte ich als ich gestern Abend zur Kenntnis nahm, dass der bekannte und aufrechte “Bürgerrechtler” Hans Christian Ströbele  meinte erklären zu müssen, dass es für ihn ein Missbrauch einer Gefahrensituation wäre, jetzt schärfere Gesetze zu fordern, obwohl man weiß, dass diese nicht mehr Sicherheit bringen. Bravo Herr Ströbele! Sie sind ja noch lernfähig. Ja, klar…Continue reading Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern,