Es geht !

Tatsächlich! Mein erster richtiger Vortrag auf Englisch ist fertig . Dana hatte auch nur ganz wenig zu verbessern . Und wozu mache ich das? Ich reise mal wieder . Ab Samstag bis Freitag im Auftrag der Rosa-Luxemburg-Stiftung (rls) nach Ramallah. Was ich da mache? Mitarbeit am Projekt “Demokratisierung innerhalb der palästinensischen Linken” mit einem straffen Programm, ich

Nicht doch!

Doch . Das franzözische Fussballteam darf von der EM nach Hause fahren und damit begrabe ich alle Hoffnungen, je wieder die Spitze der Tip-Gemeinschaft zu erreichen. Dabei hatte ich mich gerade wieder auf Platz 5 hochgearbeitet. Keine Bonuspunkte, bei der Frage, wer Europameister wird. Ich hätte einfach bei dieser illegalen EM meine geliebten Engländer als Europameister angeben sollen,

Oh je …

jetzt hat der Holländer gestern schon wieder gewonnen. Und das gegeh Frankreich, die doch nach meinem Tipp Europameister werden (sollten). Und die Bündnisse, die sich da  gestern offenbarten, gruselig… . Ich nenne keine Namen, denn ich will niemandens Karierre versauen .

USA-Reise reloaded

Naja fast. Auf jeden Fall eine geile Party gestern nach dem Fussballspiel über alle Parteigrenzen hinweg. Okay, die Sozialdemokratie und die Grünen haben gefehlt, aber CDU und FDP waren dabei .  Da hatte Knut eine wirklich gute Idee… . Nur das Bier war ein wenig stärker als damals in den Staaten… .

Wie bescheuert ist das denn?

Ab dem 1. September 2008 soll es also den bundeseinheitlichen Einbürgerungstest geben. Ich halte es für absurd, die Einbürgerung von einem Bekenntnis und einem Wissenstest abhängig zu machen, aber noch viel absurder sind die Fragen, falls sie sich wirklich an diese Fragen anlehnen. Wenn ich deutscher Staatsbürger (oder deutsche Staatsbürgerin) werden will, warum muss ich