Marx ist tot!

Das allein ist keine Neuigkeit, sondern ausnahmsweise mal eine Wahrheit. Und bevor hier politisch korrekte Menschen meinen mich des Antikommunismus überführen zu können, verweise ich darauf, dass ich nicht von den Ideen, der Ideologie oder Philosophie von Marx geschrieben habe. Die Neuigkeit allerdings ist, dass die wunderbare öffentliche Ess- und Trinkanstalt “da Karlo” in der

Neues Familienrecht?

Beim Surfen im Netz fand ich das hier .  Soweit so gut, hat man/frau halt drei Eltern. Aber wie geht das weiter mit dem Unterhalt? Ist der Vater jetzt auch für die zwei Mütter verantwortlich oder nur für die leibliche? Familienrechtler/innen beschäftigt euch mit dieser Frage, irgendwann wird es auch bei uns soweit sein.

Im alten Jahr…

noch war es. Ich weiß nicht warum, aber alle Berlinerinne und Berliner müssen das gleiche Problem gehabt haben wie ich. Einen leeren Kühlschrank. Jedenfalls waren bei den zwei Supermärkten am Ostbahnhof (sorry, Elke ich weiß das ist ausserhalb der Ladenöffnungszeiten gewesen aber es war ein Notfall und andernfalls wäre ich verhungert!) soviele Menschen, dass zunächst

Zurueck in Malta

Gestern Abend gelandet. Die Reise war unbeschwerlich, mal abgesehen davon, dass ich den Eindruck hatte, saemtliche Renter/innen Berlins mussten ebenfalls gestern Richtung Malta fliegen. Kurzfristig dachte ich ja schon es handelt sich um eine ND-Leserreise. Waehrend der Rentner neben mir noch ganz vernuenftig war haben die zwei Omas hinter mir das ganze Flugzeug unterhalten. Ich

Schöne Bescherung

Wenn man einen 2,5 Jahre alten Neffen hat, dann findet die Bescherung schon am Vormittag statt. Manchmal jedenfalls. L. erhielt einen Krämerladen. Zu diesem gehören auch Pommes frites. Diese wurden zunächst von L. nicht erkannt, dann aber mit der Bemerkung verkauft: ”Die ißt der Fritz.” Na denn frohe Weihnachten.