Was lange währt, wird endlich gut

Hätte mir vorher jemand gesagt, dass das Verfahren einen Betriebsrat zu gründen so lange dauert, hätte ich meine Mitarbeiter/innen nicht erst vor drei Monaten aufgefordert einen zu gründen, sondern gleich nach der Wahl. Doch nun ist alles gut. Die Mitarbeiter/innen haben es geschafft und einen Betriebsrat gewählt. Betriebsratsvorsitzender ist mein Wahlkreismitarbeiter. Und mein Vorteil ist,

Praxis und Theorie

Den Anlass einer thüringischen Regionalkonfenz zur Programmdebatte nutzend, habe ich gestern auch Hildburghausen besucht. In Hildburghausen regiert die LINKE. Zumindest ist hier mein Parteivorstandskollege Steffen Harzer Bürgermeister. Diesen Vorteil ausnutzend nutzte ich die Zeit bis zum Beginn der Regionalkonferenz um mir zwei Mittelständische Industrieunternehmen anzusehen. Beide erklärten übereinstimmend, dass zumindest derzeit die Krise überwunden scheint