Wozu eigentlich…

gibt es “Auskunftsdienste”, wenn diese doch eh für den Ar*** sind? Es ist ja interessant, dass man oder frau zwei Tage vor einer Ankunft eines Flugzeuges erfahren kann, wann dieses wo landet. Es ist aber echt bekloppt, wenn man bzw. frau am Tag der Ankunft noch mal nachsehen will, ob alles richtig notiert ist und dann die Auskunft erhält: Leider konnte zu diesem Termin kein passender Flug gefunden werden. Wird nun fleißig der Flugplan durchleuchtet findet sich der gesuchte Flug noch, allerdings nicht, wenn nachgeschaut wird, ob er schon gelandet ist. Das ist doch völliger Unfug. Liebe Flughäfen, entweder richtig oder gar nicht! Ihr bringt ja die Leute völlig durcheinander.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.