Sendepause

Der Jahreswechsel und die bevorstehenden Weihnachtsfeiertage bedeuten auch für mich ein wenig Abstand von Politik. Da wird gelesen und gelesen und gelesen. Zunächst, denn dann geht es in den Süden zum wandern. Das alles vermutlich ohne Netz. Auch ein Experiment. Insofern wird auch hier eine Sendepause eintreten.

Danken will ich an dieser Stelle all jenen, die mir im vergangenen Jahr den Rücken freigehalten und mich unterstützt haben. Besonderer Dank geht an mein Büro.

Auf ein neues im Jahr 2011. Ach und etwas soll in jedem Fall bleiben: „Pluralismus und Transparenz sind die Säulen unserer Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.