Das Leben der Anderen

Gestern habe ich diesen Film gesehen.

Ein wirklich guter Film, beeindruckend und viele Fragen aufwerfend. Kann man Bestandteil des Systems und trotzdem im Widerstand sein? Wann wird Schuld so groß, dass einem nur der Ausweg vor ein Auto bleibt? Für welchen Preis verrät man den Liebsten? Vor allem aber stellt sich immer wieder die Frage: Was hättest DU gemacht in einer solchen Situation? Hättest DU die Kraft gehabt zu widerstehen oder hättest DU dich angepasst?

Wie leicht lässt sich heute über andere urteilen, wenn man selbst nicht in die konkrete Situation gerät. Wer ohne Schuld und Fehler ist, der werfe den ersten Stein….

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert