Blog von Halina Wawzyniak

Avanti Kamerad

Lissabon

Dieses Lied habe ich die letzten drei Tage ziemlich häufig gehört. Und es sangen Zehntausende mit. Ein großartiges Fest, das Feste Avanti in Lissabon. Eben nicht nur Kommunisten sind dort, sondern auch jede Menge Bevölkerung. Internationale Stände, Landestypische Kultur und Essensangebote, Politik. Eine gigantische Abschlusskundgebung. Und mit derselben Inbrunst singen dort die Menschen die Internationale, Avanti Kamerad und die Nationalhymne. Undenkbar in Deutschland. So ein Fest und diese Unbefangenheit des Umgangs mit dem eigenen Land. Dazu muss man wohl eine Revolution machen… . Diese wiederum -so mein Eindruck- wird weitergetragen. Sie lebt auch in den Herzen der ganz jungen Menschen. Nebenbei gab es auch noch das eine oder andere interessante Gespräch und das Kennenlernen wirklich angenehmer Menschen.

Einziger Nachteil: Hin- und Rückreise mit polnischen Fussballfans. Hinzu waren sie besoffen und haben sich völlig daneben benommen, Rückzug waren sie zwar nicht besoffen, aber genauso daneben :-( . Sollte irgendwann noch mal Deutschland gegen Polen Fussball spielen, ich bin dann ausnahmsweise für die deutsche Mannschaft. :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.