Vielleicht

… ist es ja nur eine Spätfolge meiner letztjährigen Weihnachtspost.  Vielleicht aber auch nicht. Es ist jedenfalls alles andere als schön.

Beim Blick auf mein Konto stellte ich nämlich heute fest, dass eine nicht unwesentliche Summe Geldes von meiner Visa-Card abgebucht wurde. Drei der Abbuchungen waren von Fluglinien, von denen ich noch nie etwas gehört hatte, eine Abbuchung erfolgte während meines Aufenthalts in Malta und von einer Abbuchung lies sich nicht mal die Firma im Netz auftreiben.

Glücklicherweise arbeitet die Berliner Sparkasse sehr zuverlässig. Zunächst eine Online-Reklamation und dann ein sehr, sehr freundlicher und schneller Kundenservice, der auch berücksichtigt, dass es Dienstag schon wieder auf Reisen geht. Da kann ich nur froh sein, dass ich das jetzt noch mitbekommen habe.

Laut Auskunft der Sparkasse handelt es sich um Internetbetrügerei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.