Blog von Halina Wawzyniak

Die Nachrichten

Auch wenn der Film „Die Nachrichten“ schon etwas älter ist, ist er wirklich gut. Ich habe ihn mir angesehen, nachdem ich nach dem heutigen googlen von Basta-Politik genug hatte. Eine Ost-West-Verständigung ist vielleicht wirklich nur möglich, wenn wir neugierig aufeinander sind, wenn wir die Geschichten des Gegenüber verstehen wollen und nicht mit Vorurteilen einander begegnen.

Ohne große Klischees wird in dem Film ein differenziertes Bild des Lebens in der heutigen Bundesrepublik und ihrer Machtmechanismen gezeigt, ebenso wie versucht wird das Leben in der DDR in seiner Differenziertheit nachzuvollziehen.

Es gibt eben nicht nur schwarz und weiß und insbesondere die Szene in der Jan Josef Liefers als Jan Landers erklärt wird, aus welchem Grund die Stasi versuchte ihn für sich zu gewinnen lässt einen tiefen Blick zu – in die Verderbtheit des Systems, die dennoch nicht zwangsläufig zu einer Verdorbenheit der Menschen führen muss.

Daumen hoch für diesen Film.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.