Mich hat es mal wieder erwischt

… das nächste elektrische Gerät hat eine Macke. Mark und Meskes behaupten ja, es liege an mir, was ich weit von mir weise, aber irgendwie geht -sehr zum amüsieren der beiden Herren- nach gewisser Zeit immer etwas kaputt.

Nachdem ich meinen alten MP3-Player nach drei Reparaturen erfolgreich gegen einen neuen eintauschen konnte, hat es nun mein Handy erwischt. Ist schon richtig Schei***, wenn das Display spinnt und es keine Tasten gibt. Telefonieren ging ja noch, aber eben nicht das Verschicken von SMS.

Nun habe ich ein neues – aus Kulanz bekommen. So ein Glück aber auch, ich kann wieder SMS verschicken. Und Wetten, wie lange diese elektrische Gerät bei mir aushält nehme ich gern entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.