Eigentlich hatte ich in diesen Tagen vor, mich intensiver mit einer strafrechtlichen Fragestellung auseinanderzusetzen. Doch es kommt ja immer anders als frau denkt.

Ich habe heute nämlich die Polizeiliche Kriminalstatistik ordentlich in die Höhe getrieben, in dem ich vier Anzeigen erstattet habe. Und alles wegen diesem Internet ;-). Wäre ich zur nächsten Polizeiwache gegangen, wäre es nur eine Anzeige geworden.

Woran das liegt? Bei der Internetwache der Polizei Berlin, einer eigentlich sinnvollen Einrichtung die viele Wege spart, ist es nicht möglich bei einem „Betrug mit meinem Bankkonto“ in einer Anzeige alle Betrugshandlungen aufzuführen. Vielmehr musste ich für jede der einzelnen Betrugshandlungen eine neue Anzeige erstellen. Das bedeutet eben vier mal die Kontonummer und Bankleitzahl eingeben, vier mal die persönlichen Daten eingeben und auch vier mal eine Vorgangsnummer zu erhalten.

Und warum das Ganze? Weil irgendein Depp die Briefkästen zu Hause demoliert und das Schloss ausgebaut hat. Offensichtlich so rechtzeitig, dass die…