… die die Aussagen der LINKEN auf den Punkt bringen und deshalb auch von mir gern gehängt werden. Heute wurden sie der Öffentlichkeit vorgestellt.

LINKE-Plakate

Gehängt werden sie von uns ab nächste Woche.


3 Kommentare

Burkard Schulte-Vogelheim · 11. August 2009 um 15:26

„Mit Arsch in der Hose in den Wahlkampf“? Selbstverständlich! Aber bitte auch mit Gesicht bei der IG-Metall-Kampagne „Gleiche Arbeit Gleiches Geld“. Gegen Niedriglohn und Ausbeutung auf dem Zeitarbeitsstrich.
Hier: http://www.gleichearbeit-gleichesgeld.de/leiharbeit-kampagne/unterstuetzen/bildunterstuetzer/

Hartmut · 11. August 2009 um 16:43

Tolles Plakat, ich wünsche viel Glück, das es klappt bei der Wahl.

Robert · 21. September 2009 um 14:22

Fehlt noch das kongeniale Plakat „Reichtum für alle“, am besten neben „Reichtum besteuern“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.